Wissenswertes rund um Ihren Aufenthalt

Alles was Sie wissen müssen. Bei Fragen erreichen Sie uns per Telefon, Chat und E-Mail.

Wissenswertes 1Die Auszeichnung als „Familienfreundlicher Beherbergungsbetrieb“ (vier von fünf möglichen Sternen) in Sachsen sagt bereits alles. Ein eigenes Gästehaus, unser „Haus der Familie“ ist besonders für Familien geeignet. Eine kindgerechte Einrichtung (Tische, Stühle, Steckdosensicherung, Babyphon, Wickeltisch, Waschmaschine, Trockner etc.) ist Standard.
Die Familienappartements sind sind mit einer Single-Küche ohne Backofen ausgestattet und können ohne Verpflegung gebucht werden. Zusätzlich steht ein großes Spielzimmer und ein Aufenthaltsraum zur Verfügung. Direkt vor dem Gebäude gibt es einen großen Spielplatz.

  • Check-In: Ihr reserviertes Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Nach Absprache auch früher.
  • Check-Out: 10.00 Uhr, nach Absprache auch später.

Wenn Sie direkt über unsere Webseite buchen, garantieren wir Ihnen immer 5% Rabatt auf den Übernachtungspreis. Profitieren Sie von einer persönlichen Beratung und Hilfe durch unsere Mitarbeiter.

Unmittelbar vor dem Klostergelände gibt es einen großen, kostenlos nutzbaren Parkplatz.

Folgende Kreditkarten werden entgegen genommen: EC-Karte, Visa-Karte, Master-Karte.

Im Gästehaus St. Franziskus stehen Ihnen zwei rollstuhlgerechte Einzelzimmer mit gemeinsamen Bad, im Gästehaus St. Clemens ein rollstuhlgerechtes Einzelzimmer und im Haus der Familie ein rollstuhlgerechtes Zweibettzimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind über einen Aufzug barriere- und stufenfrei zu erreichen.

Am Gästeempfang befindet sich ein Fahrradverleih, an dem Fahrräder – auch Kinder­fahr­räder und Seniorenfahrräder – gegen eine geringe Gebühr zu entleihen sind.

Für Gäste besteht die Möglichkeit, eigene Fahrräder in einem separaten Fahrradschuppen unterzubringen. Den Schlüssel dafür erhalten Sie ebenfalls am Gästeempfang.

Bei unserem Kooperationspartner, der Familie Engemann, Neißtalweg 5, 02788 Hirschfelde (Ortsteil Rosenthal), Telefon: 035843/2543, können Sie Schlauchboote ausleihen. Damit können Sie von Rosenthal aus ca. 6 km durch das romantische Neißetal bis zum Kloster Marienthal paddeln.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Unverträglichkeiten oder Allergien. Schließlich möchten wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Damit Sie sich bei uns rundherum wohlfühlen
Frau Weise, Frau Konschak, Frau Welde, Frau Pfeiffer

 Tel.: +49 35 823 – 77 230  | E-Mail: reservierung@stmarienthal.de  | Fax: +49 35 823 – 77 250